Sterilisation / Kastration

Wir finden Kastrationen / Sterilisation bei Hunden und Katzen sehr wichtig. Wir erklären erstmal den Unterschied:

Kastration:
Hoden bzw. Eierstöcke werden entfernt, die Tiere sind unfruchtbar, sie ändern auch ihr Verhalten

Sterilisation:
Samen- bzw. Eileiter werden durchtrennt, dies unterbindet die Fortpflanzungsfähigkeit, das Sexualverhalten bleibt aber unverändert

 

Es gibt so viele Tiere und wir sind der Meinung, dass sie sich nicht vermehren brauchen. Wer soll die alle verpflegen? Das ist nur ein Einwand. Wir haben auf unserer facebook-Seite Fotos der Hündin Maya unseres Nachbarn gepostet, die wir zur Kastration gefahren und die entsprechenden Kosten übernommen haben. Im Anschluss erhielten wir Nachrichten von Leuten, die die Kosten für zukünftige Kastrationen gerne übernehmen möchten, wenn wir solche Aktionen nochmal mit fremden Hunden oder Katzen machen.

 

Wir wissen, dass Welpen und Kitten hier regelmäßig umgebracht werden. Es kommt auch vor, dass Tiere aufgrund von Krankheiten sterben, weil sich die Besitzer keine Medikamente oder Operationen leisten können. Und es werden immer mehr Tiere wenn sie nicht kastriert werden. Irgendwie mussten wir ja anfangen.

Eine Kastration kostet bei einer Hündin 70 Leva (ca. 35 Euro), bei Männchen ist es noch günstiger. Die Operationen werden in Popowo bei einer Ärztin durchgeführt und dauern weniger als eine Stunde. Ggf. kommt sie auch in die Dörfer und betäubt die Tiere direkt vor Ort (auch auf Entfernung) und nimmt sie dann zur OP mit nach Popowo.

 

Wir fahren die Tiere zu den Operationen und nehmen sie von dort wieder mit ins Dorf. Es kam auch schon vor, dass eine Hündin nach der OP bei uns ubernachtet hat.


Wenn es weiter so gut läuft, erweitern wir die Aktion evtl. auf die Nachbardörfer. Wir sehen, unsere Hilfe wird angenommen und das freut uns sehr. Wir danken vielmals den lieben Menschen, die uns dabei unterstützen und Geld gespendet haben und uns in unserer Arbeit unterstützen. Danke!!!

Wir würden uns freuen, wenn ihr mit uns kämpft, dass keine Welpen und Kitten mehr sterben müssen oder versucht wird, diese zu vermitteln. Hier listen wir alle Spenden auf, die wir erhalten haben und gleichzeitig auch alle Belege der durchgeführten Operationen. Im Namen der Tiere danken wir allen Spendern!


Spendeneinnahmen

12.09.2019 - 80,-€ paypal - 156,53 Лв

15.09.2019 - 50,-€ bar-  97,83 Лв

14.02.2019 - 30,-€ paypal -  58,70 Лв

21.10.2019 - 50,-€ Überweisung -  97,83 Лв

17.01.2020 - 50,-€ paypal -  97,83 Лв

21.01.2020 - 30,-€ paypal - 56,70 Лв

22.01.2020 - 50,-€ Überweisung - 97,83 Лв

14.02.2020 - 100,-€ paypal - 195,66 Лв

28.05.2020 - 50,-€ paypal - 97,83 Лв

17.09.2020 - 100,-€ paypal - 195,66 Лв

 

-----------------------------------------

SUMME:  1152,40 Лв



Spendenausgaben

17.09.2019 - Metscho - 70,00 Лв


17.01.2020 - Bobtscho - 66,60 Лв


31.01.2020 - Hundefutter - 41,00 Лв


21.01.2020 - Mara - 67,60 Лв

21.01.2020 - Trichter Metscho - 13,00 Лв


10.02.2020 - Bobbi - 49,00 Лв


29.05.2020 - Arab - 35,00 Лв


30.07.2020 - Metscho - 40,00 Лв


21.08.2020 - Sarah - 75,00 Лв


25.08.2020 - Bumser - 45,00 Лв


08.09.2020 - Alica - 70,00 Лв


Summe Ausgaben: 572,20 Лв

______________________

582,20 Лв

Rest



Wenn ihr uns mit Spenden unterstützen möchtet, könnt ihr das über paypal tun.